EU – Türkei fordert von Europa drei Milliarden Euro für Flüchtlinge – Süddeutsche.de


Süddeutsche.de
EU – Türkei fordert von Europa drei Milliarden Euro für Flüchtlinge
Süddeutsche.de
Brüssel (dpa) – Die Türkei fordert von Europa drei Milliarden Euro zur Bewältigung der größten Flüchtlingskrise seit dem Zweiten Weltkrieg. Das ist drei Mal soviel wie bisher von der EU angeboten, berichteten Diplomaten am Rande des EU-Gipfels in Brüssel.
Europa einigt sich mit Türkei auf gemeinsamen FlüchtlingsplanT-Online

Alle 205 Artikel »

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *