Exklave Ceuta ist dicht, Flüchtlinge müssen wieder übers Mittelmeer – DIE WELT


DIE WELT
Exklave Ceuta ist dicht, Flüchtlinge müssen wieder übers Mittelmeer
DIE WELT
Nach Angaben von Amnesty International sind es rund 100.000 Flüchtlinge, die Algerien als Durchgangsstation auf dem Weg über Marokko und Libyen nach Europa benutzen. Sie müssten dort für einen Hungerlohn Arbeiten verrichten, die sonst niemand tun …

und weitere »

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *